BoHo-Löwe von Joudii

Probeplotten Joudii

Manche meiner genähten Werke mag ich einfach schlicht, aber nicht langweilig!
Ich liebe Unistoffe, denn die kann man problemlos überall dazu kombinieren.
Das war die ideale Gelegenheit den BoHo-Löwen aus dem Probeplotten für Joudiis Nähkästchen Raum zu geben und ihn wirken zu lassen!

Entstanden sind zwei wunderschöne Shirts für den Weltentdecker 🌏🐞 nach dem Freebook "Quatschkopf" von MamaMotz.

Die Geschichte hinter dem BoHo-Löwen ist eine soooo schöne Geschichte, dass ich diese nicht oft genug erzählen kann!

Ursprünglich hat Joudiis Nähkästchen diesen Löwen als Ausmalbild für ihren Sohn gezeichnet.
Ja ihr habt richtig gelesen!! - der Löwe stammt komplett aus der Feder der lieben Judith, was einfach unfassbar und 100% Handmade ist.
Kurzerhand hat Judith den Löwen zum Probeplotten digitalisiert und testen lassen.
Was während der Testrunde für Ergebnisse entstanden sind, müsst ihr Euch wirklich anschauen.
Ein Motiv - zwei verschiedene Varianten - aber 1.000 kreative Ideen und Einsatzmöglichkeiten. ♥

Mit dem Wissen, dass der Löwe vorher komplett in handmade entstanden ist, wird das Motiv für mich noch individueller.

Das Ergebnis

Freebook / kostenlose Nähanleitung / Schnittmuster Quatschkopf von MamaMotz, Plottdatei BoHo-Löwe von Joudii

ist so individuell, dass ich es noch 100x plotten könnte! ♥

Im Set enthalten ist:

♥ BoHo-Löwe normale Variante 
- nicht für schwache Entgitternerven ;-)

♥ BoHo-Löwe negative Variante
- für "Entgitterfaule"

♥ passende Federn zur Kombination

Designbeispiele:
bitte hier entlang

das Probeplotten

Das Probeplotten war definitiv nichts für schwache Nerven und da war das Entgittern das kleinere Übel ;-)

Das lag vor allem daran, dass ich mir Gedanken machten musste wo ich den BoHo überhaupt platzieren wollte.
Ich hatte so viele Ideen, aber dann gefiel mir die Schlichteste am Besten

- Shirts für den Weltentdecker  🌏🐞.

Auch wenn die Farben weiß und gold wirklich fein miteinander harmonieren, wird sich noch herausstellen, ob weiß als Farbe des Shirts so eine tolle Idee für den Kleinen gewesen ist. :-D
Egal, die Optik stimmt ♥

Dann kam die Frage nach der Folie... .
Meine Güte ist die Auswahl der Textilfolien mittlerweile riesig und eine Effektfolie jagt die nächste.
Klar, dass ich auch eine Effektfolie brauchte und so sind es bei mir Folien geworden, die je nach Sonneneinstrahlung ganz unterschiedlich funkeln und heller bzw. dunkler werden.
Dieser Effekt ist leider fürs Fotografieren eher suboptimal - aber die Optik stimmt :-D

Das Entgittern war dann mit der richtigen Schnitteinstellung am Plotter schnell gemacht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0